FOTOSCHULE - ONLINE.DE             Georg Maria Vormschlag

 Manuelle Belichtung


Die Handanmessungs - Methode ist bei den meisten handwerklichen FOTOGRAFEN verpönt.

In der handwerklichen Fotografie wird ständig auf die Notwendigkeit separater Belichtungsmesser hingewiesen,

obwohl jede Kamera einen Belichtungsmesser integriert hat.

Bei einer Kamera ohne Belichtungsmesser ist selbstverständlich ein separater Belichtungsmesser nötig.


Und so funktioniert es:


Die "mitteleuropäische Handinnenfläche" ist bei Anmessung immer um eine Zone heller als die Graukarte.

Die Handinnenfläche hat also die Lichtreflexion der Zone VI.


Wer es nicht glaubt, sollte es sofort nachmessen.


Dunkles

Motiv











Kamera

gibt vor:


Graukarte



Handinnenfläche












Helles Motiv














(0)



I



II



III



IV



V



VI



VII



VIII



IX



(X)



1/500



1/500



1/250



1/250



1/250



1/125



1/60



1/60



1/30



1/15



1/15



11



8



8



5,6



4



4



4



2,8



2,8



2,8


2

Dieses hat zur Konsequenz, dass ich, wenn ich anstatt einer Graukarte - meine Handfläche der Kamera als Belichtungsvorlage benutze, der Belichtungsmesser grundsätzlich um eine Blende kürzer belichten will.

Entsprechend der Zone IV.


Wir haben also den Belichtungsmesser um eine Blende "belogen".


Um zu einem richtigen Wert der Belichtung zu kommen, müssen wir dem Belichtungsmesser eine "Gegenlüge" präsentieren.


Und das ist ganz einfach:


Entweder wir geben um eine Blende niedriger die Filmempfindlichkeit ein - z. B.

bei einem ISO 400 /27° Film einen ISO 200 / 24°,

bei einem ISO 200 /24° Film einen ISO 100 / 21°,

bei einem ISO 100 /21° Film einen ISO   50 / 18°, usw.


oder wir stellen grundsätzlich + 1 Blende an der Kamera ein. Auch bei digitalen Geräten!


Bitte in der analogen Fotografie beachten:

Die ISO Einstellung wird von vielen analogen Kameras duch die DX - Kodierung der Filme eingelesen.

Nach Filmwechsel ist also bei Korrektur durch die ISO - Angabe immer wieder neu die um eine Blende

geringere Filmempfindlichkeit zu korrigieren!!!

Die Einstellung "Blende + 1 " an der Kamera wird dagegen nach Filmwechsel nicht verändert.


An der digitalen Kamera muss bei Handmessung "Blende + 1 " eingestellt werden!

Über die ISO Einstellung funktioniert es hier nicht, da bekanntlich kein Film vorliegt.


FOTOSCHULE - ONLINE.DE             Georg Maria Vormschlag